Slider

Ferienfreizeit

Ferienfreizeit des TV Reilingen

Kinder mit großem Eifer bei der Sache
 

Trotz der großen Hitze und der damit verbundenen Motivation eher einen kühlenden Baggersee aufzusuchen fanden sich nahezu alle 34 angemeldeten Kinder im Alter von 6-11 Jahren auf dem Tennisgelände des TV Reilingen ein, um das Angebot zu Spielen mit und ohne Ball und Tennisschläger in Angriff zu nehmen. Nach der Begrüßung durch Vorstandmitglied Reinhard Hille und der Vorstellung der Betreuer übernahm Trainer Jose Avila das Aufwärmen der Mädchen und Jungen. Bereits jetzt wurden die reichlich vorhandenen Getränke benötigt. Die 8-11 Jährigen wurden nun von Jose einem spielerischen Training unterzogen, wo besonderes Augenmerk auf Beweglichkeit und Koordination gelegt wurde.

Die 6-7-Jährigen durchliefen in 4 Gruppen verschiedene Stationen, bei denen Geschicklichkeit und Timing getestet wurden. Balltransport und  Ballprellen erforderten von den Kindern ein hohes Maß an Konzentration und Gefühl. Reichlich Trinkpausen mussten immer wieder eingelegt werden, um den Durst zu löschen und die Motivation zur Bewegung zu erhalten. Obwohl viele der angebotenen Spiele und Übungen einen hohen Aufforderungscharakter besaßen, sehnten gerade einige der Kleinsten das Ende der Veranstaltung herbei, vielleicht auch, weil bekannt wurde, dass es zum Abschied noch ein Eis geben würde.

Jugendwartin Marie Kief bedankte sich in ihrer Schlussrede für das Engagement der Betreuer, übergab allen teilnehmenden Kindern eine Urkunde und hob dabei das große Talent vieler Kinder für den Tennissport hervor verbunden mit der Hoffnung auf ein baldiges Wiedersehen auf dem Tennisplatz.

 

Hier gehts zu den Bildern

die neusten Meldungen...

  • 1
  • 2